Grundstücks- und Immobilienrecht

Grundstücksverträge können in aller Regel nicht ohne Notare

abgewickelt werden. Gerade dabei ist es wichtig, dass eine solide

Vorbereitung erfolgt, damit auch der Normalbürger versteht, welche

Bedeutung seine Unterschrift hat.

Wir unterstützen Sie gerne und erläutern Ihnen die Formulierungen.

 

-  Kauf und Verkauf

-  Dienstbarkeit (z. B. Geh- und Fahrtrecht, Notwegerecht)

-  Nießbrauch (z. B. Wohnrecht)

-  Reallasten

-  Hypothek

-  Grundschuld