KINDESUNTERHALTSTABELLE 2019 

Die Düsseldorfer Tabelle 2019 zur Berechnung des Kindesunterhalts finden Sie hier als pdf-Dokument:

www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2019/Duesseldorfer-Tabelle-2019.pdf 

 

ÜBERNAHME DER KOSTEN DURCH DEN STAAT

 

Sofern Ihre finanziellen Möglichkeiten eingeschränkt sind, besteht für Sie unter Umständen die Möglichkeit, eine Übernahme der Rechtsanwalts- und gegebenenfalls Gerichtskosten durch den Staat zu beantragen (früher auch "Armenrecht" genannt). Hierfür gibt es zwei verschiedene Vordrucke:

 

a. Beratungshilfe

benötigen Sie für die außergerichtliche Tätigkeit des Anwalts, sei es nur im Rahmen einer Beratung oder auch im Rahmen eines Briefwechsels mit der Gegenpartei.

Das zugehörige Antragsformular finden Sie hier:

https://justiz.de/formulare/zwi_bund/agI1.pdf

 

b. Prozesskostenhilfe

bzw. Verfahrenskostenhilfe (so die korrekte Bezeichnung in familienrechtlichen Angelegenheiten) dagegen ist zu beantragen für die gerichtliche Tätigkeit des Anwalts. Im Falle der Bewilligung sind Sie von den Gerichtskosten und den Kosten des eigenen Anwalts befreit, jedoch nie von den Kosten der Gegenpartei und den Kosten des gegnerischen Anwalts.

Das zugehörige Antragsformular finden Sie hier:

https://justiz.de/formulare/zwi_bund/zp1a.pdf

 

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Ausfüllen haben, sind wir Ihnen dabei selbstverständlich gerne behilflich.

 

NOCH EINE BITTE VON UNS AN SIE:

Nehmen Sie sich doch ein paar Augenblicke Zeit und bewerten Sie uns auf www.anwalt.de, indem Sie unten auf unser Profil klicken. Herzlichen Dank.